loading...
  • sirAdos Datenbank: NEU in Ausgabe Juli 2015


    Neu gestaltete Benutzeroberfläche mit neuen Funktionen

    Neben dem grundlegend überarbeiteten Design verfügen SIRADOS-Baudaten über viele neue hilfreiche Funktionen, darunter:

    • Merkliste für Positionen, Elemente und Vorbemerkungen
    • Regionale Anpassung der Baupreise durch Ortsfaktoren nach Postleitzahl, Bundesland oder eigenen Werten
    • Mittellohn je Gewerk
    • Export mit Vorauswahl für alle gängigen Ausschreibungs-/Kalkulationsprogramme
    • Drag & Drop in allen Standard-Datenformaten

    Aktualisierung von Leistungsbereichen

    Neubau – Überarbeitung von Leistungsbereichen
    Altbau / BIB – Komplettüberarbeitung
    Asbestsanierung – Erweiterung um neue Positionen
    Kalkulationsdaten – Überarbeitung von Leistungsbereichen

    • Schwerpunkt der Überarbeitung für Neubau und Altbau ist die Aktualisierung der Baupreise sowie die Überprüfung der Leistungsbeschreibungen bzgl. der Übereinstimmung mit technischen Regelwerken
    • Insgesamt über 450 neue Positionen für Neubau und Altbau

    Elemente NEUBAU, ALTBAU

    • Die Grob- und Feinelemente für Neubau und Altbau wurden fachlich geprüft und dem aktuellen Stand der Regelwerke angepasst.
    • Die Preise wurden anhand der sirAdos-Baupreisdokumentation geprüft und neu berechnet.

    Datenaktualisierung im Detail – Leistungspositionen NEUBAU

    Die folgenden Gewerke im Neubau wurden im vollen Umfang aktualisiert.

    Veränderungen bei technischen Regelwerken wurden in die Leistungsbeschreibungen eingearbeitet.

    000 Sicherheits- und Baustelleneinrichtung
    001 Gerüstarbeiten
    012 Mauerarbeiten
    014 Naturwerksteinarbeiten
    023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
    025 Estricharbeiten
    029 Beschlagarbeiten

    Im Bereich der Naturwerksteinarbeiten sind neue Produktnormen erschienen. Hier lesen Sie wichtige Änderungen, die bei der Ausschreibung zu beachten sind.

    Natursteinfliesen

    Die DIN EN 12057 Natursteinprodukte – Fliesen – Anforderungen, Ausgabe 2005, wurde mit der neuen Ausgabe 2015 novelliert.

    Es wird zwischen kalibrierten und unkalibrierten Fliesen unterschieden. In der Regel werden kalibrierte Natursteinfliesen am Markt angeboten. Man sollte jedoch in Ausschreibungen klar darauf hinweisen.

    Die Dickentoleranz von kalibrierten Fliesen beträgt gemäß DIN EN 12057 (2015) +/- 0,5 mm. Die Längentoleranzen betragen +/- 1,0 mm. Diese Toleranzen gelten nicht für Fliesen mit naturrau gespaltenen bzw. spaltrauen Oberflächen.

    Bodenplatten und Stufenbeläge aus Naturstein

    Für Bodenplatten und Stufenbeläge aus Naturstein ist die neue DIN EN 12058 Natursteinprodukte – Bodenplatten und Stufenbeläge – Anforderungen, Ausgabe 2015, zu beachten.

    Es handelt sich um Beläge aus Naturstein nach DIN EN 12058, wenn deren Nenndicke mindestens 12 mm beträgt und die Herstellung durch Schneiden und Spalten erfolgte.

    Für die Nenndicken werden bestimmte Grenzabmaße gefordert:

    • Nenndicke von 12 bis 30 mm:           Grenzabmaß +/- 10%
    • Nenndicke von 30 bis 80 mm:           Grenzabmaß +/- 3 mm
    • Nenndicke über 80 mm:                 Grenzabmaß +/- 5 mm

    Die Toleranzen für Bodenplatten sind beim Verlegen im Mittel- oder Dickbett auszugleichen.

    Die Grenzabmaße für Länge und Breite werden für Platten bis 600 mm sowie über 600 mm unterschieden. Diese reichen von +/- 1 mm bis +/- 3 mm in Abhängigkeit von der Plattenstärke.

    Bei Stufenbelägen in Sonderformen wie z.B. bei gewendelten oder verzogenen Treppen müssen die Beläge an jeder beliebigen Stelle die geforderten Grenzabmaße erfüllen.

    Daher sind Teile mit unregelmäßigen Formen oder Sonderformen möglichst mit Hilfe einer geeigneten Schablone herzustellen und können auf Übereinstimmung mit der geforderten Form überprüft werden.

     

    Zusätzlich zu den Überarbeitungen liefern wir Ihnen heute über 450 neue Leistungspositionen für den Neubau. Der Schwerpunkt liegt dabei auf folgenden Leistungen:

    000 Sicherheits- und Baustelleneinrichtung

    • neue Positionen für Besprechungscontainer, Wasch- und Sanitärcontainer
    • Leistungen zum Schutz von Bäumen mit Bauschutzfarbe für unterschiedliche Stammumfänge

    001 Gerüstarbeiten

    • Arbeitsgerüste als Innengerüste für den Einsatz in Schächten, Innenhöfen oder Atrien
    • Neue Leistungen für Gerüstschutzwände

    012 Mauerarbeiten

    • neue Leistungen für Hochlochziegel mit Dämmstofffüllung, Wärmeleitfähigkeit von 0,10 bis 0,08 W/(mK)
    • Gedämmte Leichtbetonsteine, Planhohlblöcke mit 3 versetzten Kammern, Wärmeleitfähigkeit von 0,055 W/(mK)
    • Kabelformsteine aus Beton mit oberseitige C-Schiene zur Verlegung von Kabelkanälen
    • neue Positionen mit Planfüll-Schallschutzziegeln, geeignet für Wohnungstrennwände
    • Neue Leistungen für Porenbetonbauweisen wie z.B. Sturzplatten, Brüstungsplatten, Scheinfugen und Anschlussfugen
    • gedämmte Deckenrandelemente (Ziegelschalen) in verschiedenen Dämmstoffdicken

    014 Natursteinarbeiten

    • neue Positionen für Bodenbeläge aus Naturstein für den Außenbereich in verschiedenen Materialien, Farben und Größen
    • Terrassenbeläge in verschiedenen Materialien, Farben und Größen

    023 Putz- u. Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme

    • Außenwandputz als Stempelputz aus Kalkzement, einlagig
    • Kalkzement-, Kalkgips- und Edelputze für Treppenhäuser, ein- und zweilagig
    • Wärmdämmverbundsysteme mit Polystyrol-Dämmplatten und Verblendmauerwerk aus Klinkerriemchen, Naturstein und Flachverblendern
    • Leistungen für Brandbarrieren aus nicht brennbaren Mineralwolle-Dämmplatten
    • Fensterbänke aus Aluminium zum Einsatz bei WDVS in verschiedenen Abmessungen

    025 Estricharbeiten

    • Terrazzoestrich als Dünnestrich mit Leistungen zur Versiegelung
    • Heizestriche für im Dünnbett verlegte Fliesen-, Textil- und Parkettbeläge
    • Detailleistungen für Schallentkoppelungsfugen, Wandanschlüsse, Sockelabdichtungen, Anarbeiten an Durchdringungen

    029 Beschlagarbeiten

    • neue Positionen für Fenstergriffe, abschließbar, mit Funksender
    • Drückergarnituren für Innentüren
    • Finger- und Klemmschutz zur Sicherung der Hauptschließkante bei Türen, besonders geeignet bei automatischen Türöffnern und -schließern in Passivhäusern (Kindergärten)

    Altbau / Bauen im Bestand – Komplettüberarbeitung

    Die Gewerke des Altbaus wurden überprüft und aktualisiert. Veränderungen bei technischen Regelwerken wurden in die Leistungsbeschreibungen eingearbeitet. Mit diesem Update erhalten Sie wie gewohnt aktuelle, marktrecherchierte Preise aus der sirAdos-Baupreisdokumentation.

    Zusätzlich liefern wir Ihnen über 270 neue Leistungspositionen für den Altbau. Der Schwerpunkt liegt dabei auf folgenden Gewerken:

    303 Landschaftsbauarbeiten

    • Abbruchleistungen für Stützmauern
    • Abbau und wiederaufstellen von Verkehrsschildern, Fahrradständern und Abfallbehältern

    309 Entwässerungskanalarbeiten

    • Neue Positionen für den Handaushub von Rohrgräben
    • Freilegen von Abwasserleitungen außerhalb von Gebäuden einschließlich Verbau sowie Leistungen zum Erneuern der Leitungen

    312 Mauerarbeiten

    • Positionen zum Austausch von Natursteinmauerwerk (Steinersatz)
    • Herstellung von Bewegungsfugen in Verblendmauerwerk
    • Schließen von Deckendurchbrüchen und Restöffnungen mit Brandschutzmörtel
    • Erneuern von Stahlstürzen über Wandöffnungen mit 3-seitiger Ummantelung (Putzträger)
    • Mauerwerksstabilisierung mit Spannankern aus Edelstahl mit Bohrungen und Herstellen der Widerlager
    • Stabilisierung von Rissen in Natursteinmauerwerk mit Injektionen
    • Öffnen, Säubern und Schließen von Gefügerissen im Natursteinmauerwerk mit Mörtel

    313 Betonarbeiten

    • Ausbessern von Fehlstellen und Rissen in Betonbrüstungsplatten mit Spezialmörtel
    • Neue Leistungen zur Behandlung der Bewehrung bei Betonerhaltungsarbeiten

    314 Naturwerksteinarbeiten

    • Vorbereitende Arbeiten für Natursteinflächen wie z.B. Dampfstrahlen und auf Schadstellen prüfen
    • Instandsetzungsleistungen für Fugen in Außenwänden
    • Fensterbänke und andere Einbauteile erneuern und fachgerecht verfugen

    316 Zimmer- und Holzbauarbeiten

    • nachträgliche Dämmmaßnahmen als Zwischensparrendämmung aus flexiblen Holzweichfaserplatten
    • Dämmleistungen für die oberste Geschossdecke in verschiedenen Dämmdicken mit Holzsteg aus Holzwerkstoffplatten
    • Innendämmungen als Vorsatzschale mit Verbundplatten aus folienkaschierten PUR-Platten und Gipsplattenkaschierung

    318 Abdichtungsarbeiten

    • Leistungen für Abbruch und Entsorgung von Perimeterdämmungen
    • Nachträgliche innenseitige Kellerabdichtungen aus mineralischen Dichtungsschlämmen gegen aufstauendes Sickerwasser und drückendes Wasser
    • Reparaturspachtelungen für bestehende Abdichtungen innen und außen
    • Instandsetzungsabdichtungen für freigelegte Keller¬außen¬wände mit KMB für verschiedene Belastungsarten

    320 Dachdeckungsarbeiten

    • Leistungen zur Erneuerung von Faserzementdeckungen, Dachhaken, Ortgangwinkel, Blitzschutzkomponenten
    • Taubenkotreinigung, Taubenabwehr demontieren und montieren

    321 Dachabdichtungsarbeiten

    • Entfernen von Balkonabdichtungen aus Bitumen, Rückbau der Wandanschlüsse
    • Abdichtung der Balkonanschlüsse an aufgehende Bauteile mit Flüssigkunststoff und Armierungseinlage
    • Notabdichtungen für Flachdächer, Herstellung von Attika-Notabläufen, Durchsturzsicherungen und Schutzabdeckungen für Lichtkuppeln
    • Erneuerung der Attikaabdeckung zur Anpassung an neu angebrachte Wärmedämm Verbundsysteme

    323 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme

    • Sanierung von Rissen im Außenwandputz nach WTA Merkblatt für verschiedene Instandsetzungskonzepte F1 – F7
    • Ausbauen, Überarbeiten und Erneuern von Außenstuckelementen
    • Inspektion und Reinigung von Wärmedämm-Verbundsystemen
    • Reparaturarbeiten an Wärmedämm-Verbundsystemen nach Hagelschlag

    325 Estricharbeiten

    • Dünnschicht-Estrich (CT) als polymermodifizierter, faserverstärkter Zementestrich als Renovierungs- und Instandhaltungsleistung
    • Ergänzen von Teilflächen mit Zementestrich mit Dämmschicht

    327 Tischlerarbeiten

    • Demontageleistungen zum Ausbau von Fensterbänken aus Metall
    • Ausbau von Innen- und Wohnungseingangstüren

    334 Malerarbeiten

    • Neue Positionen zur Beschichtung von Außen- und Innenflächen aus Holz, Metall und aus mineralischen Untergründen, Sandsteinflächen

    339 Trockenbauarbeiten

    • neue Leistungen zur Demontage von Unterdecken, Dachgeschossbekleidungen und Vorsatzschalen
    • Durchführungen für Montagewände aus Gipsplatten
    • Schließen von Öffnungen in Unterdecken mit Brandschutzanforderung F90

    384 Abbruch- und Rückbauarbeiten

    • umfassende Sammlung neuer Positionen zum Rückbau von Dämmungen, Montagewänden, Spanplatten, Gipsplatten, Holz-Deckelschalungen etc.

    Datenaktualisierung im Detail – Elemente NEUBAU und ALTBAU

    Mit der Teilüberarbeitung des Neubaus sowie der kompletten Überarbeitung der Leistungspositionen in den Altbau-Gewerken wurden die Baupreise geprüft und anhand der sirAdos-Baupreisdokumentation aktualisiert. Die Preise der Elemente wurden somit neu berechnet und der aktuellen Baupreisentwicklung am Markt angepasst. Auch Änderungen bei Normen und Regelwerken wurden somit in die Elemente eingearbeitet.

    Asbestsanierung – Erweiterung um neue Positionen

    Das Datenpaket für die Asbestsanierung wurde um wichtige Leistungspositionen ergänzt.

    Neu aufgenommen wurden Leistungen für

    • Rückbau asbesthaltiger Decken- und Wandbekleidungen, Vorsatzschalen und Montagewänden
    • Ausbau von asbesthaltigen PVC-Fußbodenfliesen mit separaten Positionen für das Entfernen des Fußbodenklebers und das Abschleifen der Spachtelmasse
    • Entfernen von Abdichtungen und asbesthaltigen Putzen

    Kalkulationsdaten – Überarbeitung von Leistungsbereichen

    Das umfangreiche Datenangebot für Bauunternehmer und Bauhandwerker mit Kalkulationsansätzen für Lohn, Material und Gerät wurde überprüft und aktualisiert. Die Kostenanteile der jetzt über 31.800 Positionen wurden dem aktuellen Stand der Baupreisentwicklung angepasst.

    Insgesamt erhalten Sie mit diesem Update über 400 neue Positionen mit aktuellen Kalkulationsansätzen für Neubau und Altbau.

     

    Ihr sirAdos®-Team

    Kissing, Juli 2015